Kein Verkaufsstop bei Motor-Nützel
 
 

Sicherheit hat Vorfahrt

Wir von Motor-Nützel nehmen die Gesundheit unserer Kunden, Geschäftspartner und natürlich unserer Mitarbeiter sehr ernst.

Daher haben wir Vorkehrungen getroffen, die über die behördlichen Empfehlungen hinausgehen.

 
 

/// Umfassender Hygieneplan

 
 

Von der Begrüßung ohne Handschlag bis zur regelmäßigen Desinfektion von Kontaktflächen: Unser Hygieneplan umfasst alle Bereiche des Kontaktes von Mitarbeitern mit Kunden und von Mitarbeitern untereinander.

Den vollständigen Hygieneplan in der aktuellsten Fassung können Sie hierals PDF herunterladen.


Trotz aller Vorkehrungen sind wir auf Ihre aktive Mitarbeit angewiesen, soll ein optimaler Schutz erreicht werden. Daher bitten wir Sie:


  • Betreten Sie bitte unsere Verkaufsräume nicht ohne Maske.
  • Achten Sie auf einen Mindestabstand von 1,5 m zu unseren Mitarbeitern und anderen Kunden.
  • Bezahlen Sie bitte wenn möglich bargeldlos.


Vielen Dank, dass Sie unsere Maßnahmen zur Verringerung einer Infektion unterstützen.

 
 

/// Unser Prozess zur Desinfektion von Fahrzeugen

 
 

Ein wichtiger Baustein in unserem Maßnahmenpaket ist die Desinfektion neuralgischer Punkte an Fahrzeugen bei der Annahme- und Übergabe. Das Augenmerk legen wir dabei auf Punkte im Außen- und Innenbereich, mit denen unsere Hände häufig in Berührung kommen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen dem gesamten Prozess über selbstverständlich Einmalhandschuhe.

 
 
Motor-Nützel Desinfektionsprozess

Im Rahmen unseres Desinfektionsprozesses rücken wir Viren und Bakterien vor allem an neuralgischen Punkten zu Leibe:

(1) Türöffner außen, (2) B-Säule, (3) Lenkrad, (4) Gangschaltung, (5) Mittelkonsole ,(6) Rückspiegel und Bedienelemente (7) Bedienelemente Fahrertür, (8) Griff und (9) Türöffner innen.

 
 
 

Unsere bisher bereits praktizierten Hygienemaßnahmen wie das Abdecken der Sitzfläche sowie des Lenkrades mit Folie oder des Fußraumes mit saugfähigem Papier pflegen wir weiterhin.

Sie möchten weitere Informationen zu unserem Desinfektionsprozess? Sehen Sie sich doch unser Schulungsvideo für unsere Mitarbeiter an. Ihre konkreten Fragen beantworten wir Ihnen sehr gerne per E-Mail.