Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Notwendige Cookies werden immer geladen

Gute Ausbilder als Basis für gute Auszubildende

10.04.2017

„Motor-Nützel hat mir nur die Besten zur Qualifizierung geschickt. Mit meiner langjährigen Erfahrung kann ich das beurteilen, die Ergebnisse sind außergewöhnlich gut, ich bin sehr stolz auf die Teilnehmer“, so Heinrich Hoffmann, der Lehrgangsleiter des nun abgeschlossenen internen Motor-Nützel Lehrgangs „Ausbildung der Ausbilder“.

Er hat im zurückliegenden halben Jahr, und nun schon zum zweiten Mal für die Unternehmensgruppe, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Ausbildereignungsprüfung bei der IHK Bayreuth vorbereitet.

Jetzt fand in kleinem Rahmen die Zeugnisübergabe des Kurses 2016/2017 statt. In den kurzen Dankesworten betonte die Geschäftsleitung der Motor-Nützel Gruppe, dass die betriebliche Ausbildung und die professionelle Begleitung des eigenen Nachwuchses im Tagesgeschäft ein wesentlicher Erfolgsfaktor für das Unternehmenswachstum der letzten Jahre war.

Mit Blick auf die zukünftige Arbeitsmarktentwicklung wird Motor-Nützel auch weiterhin viel Energie in die Ausbildung investieren müssen, um erfolgreich im Automobilmarkt agieren zu können. Umso wichtiger sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich über ihre eigentliche Arbeitsaufgabe hinaus für die Ausbildung unserer Nachwuchskräfte engagieren.

Hierfür bedankt sich die Geschäftsleitung ausdrücklich und gratuliert den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur bestandenen Prüfung „Ausbildung der Ausbilder (AdA)“ ganz herzlich.

Ausbildung der Ausbilder 2017
 
 

Post teilen