10. Motor-Nützel Fun Lauf zugunsten der Kindertagesstätte Fölschnitz

11.09.2017

Am vergangenen Samstag, den 9. September, ging es am Volkswagen Zentrum Kulmbach wieder sportlich zu. 348 Läuferinnen und Läufer nahmen am 10. Motor-Nützel Fun Lauf teil und lieferten sich einen spannenden Wettkampf.

Auch in der Jubiläumsausgabe war der Motor-Nützel Fun Lauf wieder ein Benefizlauf und für alle Teilnehmer kostenfrei. Die durch den Lauf gesammelten Spenden in Höhe von 1.700 Euro kommen in diesem Jahr dem Kindergarten Fölschnitz zugute.

Die Leiterin des Kindergartens Fölschnitz, Brigitte Sintenis-Herr, zeigte sich sehr dankbar darüber, dass Motor-Nützel die aus Sicherheitsgründen notwendige Umgestaltung der in die Jahre gekommenen Gartenanlage unterstützt. Die Spenden dienen der Erneuerung der vom TÜV gesperrten Außenspielgeräte, sodass die Kinder bald wieder sorgenfrei an der frischen Luft spielen können.

Auch Ralf Beck, Betriebsleiter des Volkswagen Zentrum Kulmbach, zog während der Siegerehrung eine äußerst positive Bilanz: „Wir freuen uns, dass der Motor-Nützel Fun Lauf jedes Jahr einen solchen Zuspruch findet und sich in der Region zu einem festen Termin im Laufsportkalender etabliert hat.“

Unterstützt wurde der Motor-Nützel Fun Lauf in diesem Jahr wieder durch die SGB Stadtsteinach, die Kulmbacher Brauerei und erstmals auch durch den Globus Baumarkt Kulmbach.

Frühlingsfest bei Motor-Nützel in Kulmbach
 
 

Post teilen