[PROFESSIONAL CLASS - VOLKSWAGEN FÜR SELBSTSTÄNDIGE]
Der Arteon Shooting Brake

Der Arteon Shooting Brake eHybrid

Specials für dieses Angebot:

  • Hybridelektrofahrzeug
  • 3.750,- € staatlicher Umweltbonus1
  • Attraktives Leasingangebot
  • Top Ausstattung
  • u.v.m.
Andere Ausstattung, Motor oder Getriebe? Fordern Sie Ihr Angebot an.
 
 


Angebot empfehlen

 

Arteon Shooting Brake Elegance 1.4 eHybrid
115 kW (156 PS) / 85 kW (115 PS), 6-Gang-DSG

// AUSSTATTUNG
Mondsteingrau, Navigationssystem "Discover Media" inkl. "Streaming & Internet", Digitaler Radioempfang DAB+, Klimaanlage "Air Care Climatronic", App-Connect inkl. App-Connect Wireless für Apple CarPlay und Android, LED-Scheinwerfer mit Tagfahrlicht, Adaptive Fahrwerksregelung DCC inkl. Fahrprofilauswahl, Leichtmetallräder "Muscat", Regensensor, Fernlichtregulierung "Light Assist", Außenspiegel mit Umfeldbeleuchtung und Beifahrerspiegelabsenkung, Digital Cockpit Pro mehrfarbig, 3D-LED-Rückleuchten mit dynamischer Blinkleuchte, Schlüsselloses Schließ- und Startsystem "Keyless Access", "Easy Open & Close", Heckklappe, USB-C-Schnittstelle, Telefonschnittstelle, Spurhalteassistent "Lane Assist", ergoComfort-Sitz auf der Fahrerseite mit elektrischer Lehneneinstellung, Verkehrszeichenerkennung u.v.m.

// STROMVERBRAUCH* in kWh/100 km
kombiniert: 12,1

// KRAFTSTOFFVERBRAUCH* in l/100 km
kombiniert: 1,3
CO2- Emission kombiniert: 30 g/km; Effizienzklasse A+++


Unser Leasingangebot:

48 monatliche Leasingraten à            

347,- €2

Sonderzahlung
Tipp: Nutzen Sie hierfür den staatlichen Umweltbonus-Anteil1 in Höhe von 3.750,00 € (3.151,26 € netto).

3.151,26 €

Vertragslaufzeit

48 Monate

Jährliche Fahrleistung

10.000 km

zzgl. Überführungskosten, zzgl. Zulassungskosten

[Jetzt anfragen]

*  Dies ist ein Pflichtfeld

*Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen sowie Effizienzklasse bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen- / Rädersatz.

Abgebildete Sonderausstattungen sind im Angebot nicht unbedingt berücksichtigt. Alle Angaben basieren auf Merkmalen des deutschen Marktes. Irrtum, Änderung und Zwischenverkauf vorbehalten.


1) Der Umweltbonus für Elektrofahrzeuge, die sich auf der Liste der förderungsfähigen Fahrzeuge des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) befinden, setzt sich derzeit zu zwei Dritteln aus einem staatlichen Anteil (Bundesanteil), der vom BAFA, Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.bafa.de ausgezahlt wird, sowie zu einem Drittel aus einem Herstelleranteil zusammen, sofern das Fahrzeug nach dem 03.06.2020 und bis zum 31.12.2021 zugelassen wird. Der Erwerb darf nicht zugleich mit anderen öffentlichen Mitteln gefördert werden. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel. Beim Erwerb (Kauf oder Leasing) eines neuen Hybridelektrofahrzeugs nach dem 18.05.2016 durch Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Körperschaften und Vereine beträgt der Umweltbonus inklusive Innovationsprämie für Basismodelle bis zu einem BAFA-Nettolistenpreis von 40.000 Euro 6.750 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 4.500 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 2.250 Euro), von über 40.000 Euro bis zu maximal 65.000 Euro 5.625 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 3.750 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 1.875 Euro), sofern das Fahrzeug nach dem 04.11.2019 erstmalig zum Straßenverkehr zugelassen wird. Wird das Fahrzeug geleast kann die volle Fördersumme nur ab einem Leasingzeitraum von mindestens 24 Monaten gewährt werden. Der Herstelleranteil, übernommen von der Volkswagen AG, wird automatisch vom Nettolistenpreis abgezogen und mindert somit die gesetzliche Umsatzsteuer. Der Herstelleranteil ist nur verfügbar für Fahrzeuge, welche mindestens 6 Monate in Deutschland auf den/die Antragsteller(in) zugelassen werden. Die Gewährung des Herstelleranteils am Umweltbonus berechtigt nicht automatisch zum Erhalt des Bundesanteils. Über die Auszahlung des Bundesanteils entscheidet ausschließlich das BAFA anhand der Förderbedingungen und nach Ihrem Antrag. Der Antrag auf Gewährung des Bundesanteils am Umweltbonus muss bei Zulassung nach 04.11.2019 spätestens ein Jahr nach Zulassung über das elektronische Antragsformular unter www.bafa.de eingereicht werden. Anträge auf Förderung mit einem verdoppelten Bundesanteil (Innovationsprämie) müssen beim BAFA bis zum 31.12.2021 gestellt werden. Die Gewährung des Umweltbonus mit gleichen Bundes- und Herstelleranteilen endet spätestens am 31.12.2025. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Das hier Dargestellte dient ausschließlich Ihrer Information und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nähere Informationen erhalten Sie bei uns oder unter www.bafa.de.

2) Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für den Leasingvertrag nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Für gewerbliche Einzelabnehmer mit Ausnahme von Sonderkunden für ausgewählte Modelle. Bonität vorausgesetzt.

Professional Class ist ein Angebot für alle Selbstständigen. Einzelheiten zur erforderlichen Legitimation erfahren Sie bei uns.

Angebot gültig bis 31.12.2021. Alle Werte zzgl. MwSt. Stand 10/2021