Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Notwendige Cookies werden immer geladen

1

Stromverbrauch CUPRA Born kombiniert: 16,8 kWh/100 km; CO₂-Emissionen: 0 g/km; Effizienzklasse: A+++

[CUPRA ELEKTROModelle]

 
 

Das Versprechen der Marke CUPRA: Reduzierung der Emissionen und Steigerung von nachhaltigen und umweltschonenden Produktionsprozessen.

Das Dekarbonisierungsprogramm der Marke CUPRA will erneuerbare Energien nutzen, um die CO2-Emissionen in jeder Phase zu senken: Vom Produktionsprozess über die Lieferkette bis hin zur Übergabe an die Kunden. Und bei allen unvermeidbaren Emissionen werden zertifizierte Umweltprojekte unterstützt. Somit wird eine CO2-neutrale Produktions- und Wertschöpfungskette des CUPRA Born sichergestellt. Zudem bestehen die Sportschalensitze aus sogenannten Seaqual-Fasern. Hierbei handelt es sich um recyceltes Meeresplastik, welches zuvor an Stränden und am Meeresboden gesammelt wurde.

Der CUPRA Born ist ein wichtiger Meilenstein, denn er ist das erste 100 % elektrische Fahrzeug der Marke CUPRA und basiert auf der bewährten MEB-Plattform des Mutterkonzerns Volkswagen. Satte 204 PS bei einem maximalen Drehmoment von 310 Newtonmetern leistet die momentan stärkste Ausführung. Die Kraft liegt an der Hinterachse an und sorgt für ein sportliches Fahrverhalten. Der Sprint auf Tempo 100 dauert 7,9 Sekunden an - eines Sportwagens würdig.

Sein sportlicher Charakter wird ebenso durch den Einsatz eines adaptiven Fahrwerks und die Möglichkeit, das ESC komplett zu deaktivieren, untermauert. Der Radstand von 2,77 Meter sorgt nicht nur für gute Platzverhältnisse in der zweiten Reihe, sondern auch für ein 385 Liter fassendes Kofferraumvolumen.

Die Schnellladefunktion mit bis zu 125 kW sorgt dafür, dass der 54 kWh-Akku nach etwas mehr als 30 Minuten komplett geladen ist. Gepaart mit einer Reichweite von bis zu 424 km3  macht der CUPRA Born auch auf längeren Routen eine sehr gute Figur.

 
 

Die aktuellen CUPRA Elektromodelle

CUPRA Born Elektroauto

CUPRA Born

  • Sichern Sie sich 9.570,00 Euro Umweltbonus1
  • 0,25 % Dienstwagen-Versteuerung2

Leistung: 150 kW (204 PS)
Elektrische Reichweite: Bis zu 424 km3

Batteriedaten: 

Batterie Typ: Lithium Ionen

Batterie Voltage: 270-459 V

Batterie Kapazität: 58 kWh

Ladezeit mit AC 11KW 80SOC: 6:15 Std.


Stromverbrauch kombiniert: 16,8 kWh/100 km; CO₂-Emissionen: 0 g/km; Effizienzklasse: A+++

 

Sie haben weitere Fragen zu den CUPRA Elektromodellen oder möchten eine Probefahrt vereinbaren?
Kontaktieren Sie uns gerne, wir haben weitere spannende Infos für Sie!

Ihre SEAT und CUPRA-Experten

Niederlassung Tirschenreuth

Otto-Hahn-Straße 1
95643 Tirschenreuth

Niederlassung
Bayreuth

Nürnberger Str. 95
95448 Bayreuth

 

1) Die e-Mobilitätsprämie von 9.570 € setzt sich zusammen aus dem Herstelleranteil von 3.570 € brutto und der staatlichen Forderung von 6.000 €. Staatliche Forderung: Vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, www.BAFA.de, gewährter Zuschuss, dessen Auszahlung erst nach positivem Bescheid des von dir gestellten Antrags erfolgt. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Die staatliche Förderung in dieser Höhe endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, voraussichtlich am 31.12.2025. Herstelleranteil: Von der SEAT Deutschland GmbH, Max-Planck-Str. 3-5, 64331 Weiterstadt, gewährte Prämie beim Kauf eines neuen CUPRA Born. Verfügbar für Privatkunden und gewerbliche Endkunden. Die e-Mobilitätsprämie ist nicht kombinierbar mit anderen CUPRA Förderaktionen (mit Ausnahme der Basis-Konditionen Leasing und Finanzierung) und gültig bis auf Widerruf. Weitere Informationen erhalten Sie bei uns.

2) Als Dienstwagenfahrer können Sie bei Erwerb eines reinen Elektrofahrzeugs (keine Kohlendioxidemission je gefahrenen Kilometer) mit einem Bruttolistenpreis von maximal 60.000,00 € und der Anschaffung nach dem 31.12.2018 und vor dem 01.01.2031 von 0,25 % Dienstwagenbesteuerung profitieren. Siehe§ 6 Abs.t Nr. 4 (3) EStG.

3) Wert im NEFZ-Testzyklus bei kombinierten Stadt- und Straßenfahrten ermittelt. Tatsächliche Reichweite abhängig von Faktoren wie persönliche Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Witterungsverhältnisse, Nutzung von Heizung und Klimaanlage, Vortemperierung, Anzahl der Mitfahrer.

Stand 01/2022