Journalist Ulrich Wickert zu Gast bei Motor-Nützel

12.03.2018

Ulrich Wickert, geboren im Jahr 1942, ist einer der bekanntesten Journalisten Deutschlands.
Neben dem Verfassen von Kriminalromanen beschäftigt er sich auch mit politischen Sachbüchern.

Gemeinsam mit der Moderatorin Tanja Klinkel kam Ulrich Wickert im Rahmen des Literaturfestivals 2018 am 27.02.2018 in das Audi Zentrum Bamberg, um dort in einer ausverkauften Gesprächsrunde mit Lesung sein hochaktuelles Buch „Frankreich muss man lieben, um es zu verstehen“ vorzustellen.

Die Besucher erlebten an diesem Abend einen spannenden Vortrag, bei dem Ulrich Wickert sowohl viel über sich und seine Liebe zur Literatur, als auch über sein aktuelles Buch mit Rückblick in die "republikanische Monarchie" in Bezug auf seinen zweiten Wohnsitz erzählte.

Wir freuen uns, diesen besonderen Gast im Audi Zentrum Bamberg begrüßt haben zu dürfen.

Ulrich_Wickert_Autogramm
 
 

Post teilen