Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Notwendige Cookies werden immer geladen

Premiere des neuen Crafter

27.02.2017

Der neue Crafter. Van of the Year 2017!

Nicht ohne Grund wurde der neue Crafter zum „Van of the Year 2017“ gewählt. Ob Schaltgetriebe oder 8-Gang-Automatik, ob Front-, Heck- oder Allradantrieb, die Antriebsvielfalt ist herausragend. Das Ladevolumen reicht von 9,9 m³ bis 18,4 m³. Praxisnah lässt sich über die Seitentüre eine Europalette mit dem Stapler in den neuen Crafter heben und mit einer Laderaumhöhe von bis zu 2,19 Meter ist dies das größte Angebot für ein Fahrzeug seiner Klasse.

Die Vorteile zur Erhaltung der Qualität des Fahrzeuges reichen über zahlreiche Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme wie Anhänger-Rangierassistent, Auspark-Assistent, elektromechanische Servolenkung und sensorgesteuerten Flankenschutz.

Nicht nur für Sie als Unternehmer, sondern auch für Ihre Mitarbeiter wurde bei Volkswagen sehr viel Wert auf eine qualitativ hochwertige Ausstattung gelegt. So kann der Fahrerarbeitsplatz mit einem AGR-zertifizierten ergoComfort-Schwingsitz ausgestattet werden, das Lenkrad ist als Multifunktionslederlenkrad beheizbar lieferbar und eine 230-Volt-Steckdose kann verbaut werden. Dazu kommt eine noch nie dagewesene Anzahl an Ablagefächern. Dies alles steht für eine praxisnahe Entwicklung des Fahrzeuges.

Feiern Sie mit uns die Premiere des neuen Crafter und überzeugen Sie sich selbst. Am 11. März in unseren Volkswagen Nutzfahrzeuge-Betrieben in Bayreuth, Hof, Kulmbach und Scheßlitz.

Kommen Sie zu uns ins Autohaus und erleben Sie den neuen Crafter.


Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8-7,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 204-193 g/km

Premiere des neuen Crafter
 
 

Post teilen