1

Hin und Weg Service

Wir kümmern uns nicht nur um Ihr Fahrzeug, sondern auch um Sie! Ihr Fahrzeug hat einen Service- oder Werkstatttermin? Wir kümmern uns darum, dass Sie weiter mobil bleiben!

Shuttle Service bei Motor-Nützel

Shuttle Service

Bringen Sie Ihr Fahrzeug einfach zum vereinbarten Termin in unsere Werkstatt und wir fahren Sie ganz bequem nach Hause, in die Stadt oder zur Arbeit.

Zum vereinbarten Zeitpunkt holt Sie unser Shuttle Service wieder ab. Ihr Fahrzeug wartet dann bereits am Autohaus auf Sie.

Tipp: Um Wartezeiten zu vermeiden, buchen Sie den Shuttle Service am besten direkt zusammen mit Ihrem Servicetermin!

 

Hol- und Bring-Service

Sie haben keine Möglichkeit, Ihr Fahrzeug zu uns in die Werkstatt zu bringen?

Hier hilft Ihnen unser Hol- und Bringservice! Nennen Sie uns einfach den Standort Ihres Fahrzeugs, den Rest erledigen wir für Sie.

Wir holen Ihr Fahrzeug bei Ihnen ab und übergeben es zum vereinbarten Termin zurück in Ihre Hände.

Hol- und Bringservice bei Motor-Nützel
 

Blog

  • Veranstaltungen

    Gewinnübergabe des Professional Class Gewinnspiels

    Gewinnübergabe des Professional Class Gewinnspiels
    , 07.12.2018

    In den vergangenen Wochen lösten unsere Gewinner des Gewinnspiels im Rahmen des Geschäftskundenprogramms Professional Class ihre Hauptpreise ein.

  • Veranstaltungen

    Weihnachtsspende 2018: 10.000 Euro für lokale Vereine

    Weihnachtsspende 2018: 10.000 Euro für lokale Vereine
    , 06.12.2018

    Auch in diesem Jahr unterstützt Motor-Nützel viele Vereine aus Nordbayern mit der Weihnachtsspende.

  • Newsmeldungen, Auto-News

    Der neue T-Cross.

    Der neue T-Cross.
    , 06.12.2018

    Das neue Volkswagen SUV im Kleinwagen-Segment ist ab sofort bei Motor-Nützel bestellbar.

  • Motor-Nützel ehrt langjährige Mitarbeiter

    Motor-Nützel ehrt langjährige Mitarbeiter
    , 04.12.2018

    Lange Betriebszugehörigkeiten sind heute etwas ganz besonderes. Und diese Loyalität zum Unternehmen wird bei der Motor-Nützel Gruppe ganz besonders wertgeschätzt.

Weitere Blogartikel lesen